Donner, Blitz und Hagel

ein Eindruck vom gestrigen Unwetter!!

Advertisements

ganz schön angeschwollen

sind die Bäche, die sonst ganz nett durch unser Städtchen und die Nachbardörfer fließen (dank des tagelangen Regens, den ich schon nicht mehr sehen kann 😦 )

01_hochwasserZum Glück sind wir (noch) nicht vom Hochwasser bedroht.

Hier übrigens ein ganz witziger Song zum Thema 🙂

Verregneter Sonntag

Eigentlich wollten wir heute mit einer lustigen, bunt gemischten Truppe flößen.

Aber dann sah es so aus:

Die Floßausleihstelle war geschlossen, es kam nass von oben.

Wir fanden einen Unterstand. Zwei Biertische und etliche -bänke waren zum Ausleihen da und schnell aufgestellt und dann drängten wir uns eng aneinander, packten Kaffee und Kuchen aus und hielten einen gemütlichen Regen-Kaffeeschwatz… Man darf sich nur nicht die Laune verderben lassen 🙂

Hundewetter

Bei dem Wetter kriegt man doch keinen Hund vor die Tür, d.h. wenn man einen Hund hat, muss man trotzdem vor die Tür. Ich wollte heute wirklich draußen meine Runde drehen, paar schöne Bilder machen, war schon mit dem Auto zu meinem Startpunkt unterwegs, bin dann aber wieder umgedreht. Die Scheibenwischer hatten doch zu viel zu tun. Nein, so heldisch bin ich nicht. (Mein Mann hat mich ausgelacht – na ja, ein bisschen.)

Aber ich hab ja eine Bewegungs-Alternative