in allerletzter Minute

na gut, gestern, ist Weihnachtsfrau noch mal tätig geworden und hat die Nähmaschine bedient. Entstanden sind dabei kleine Täschchen für Mädchenkram und andere Notwendigkeiten. Und wieder hoffe ich leise, dass die Beschenktwerdenden bis übermorgen mal nicht in meinen Blog gucken. Und wenn doch, sie wissen ja nicht, dass sie das hier bekommen. 🙂

22_taschen