Nuckelflasche

Meine treue Begleiterin hat von meinem Mann diesen etwas abschätzig klingenden Namen bekommen, dabei verdanke ich es doch ihr (unter anderem), dass ich normalerweise schaffe, genug zu trinken. Besonders im Auto finde ich es praktisch, da ich den Veschluss mit einer Hand öffnen kann.

Und jetzt sage ich schon selber „Nuckelflasche“ – allerdings mit einem Augenzwinkern und ganz liebevoll 😉 – Und ich verwende sie sogar zu Hause – jetzt steht sie auch neben mir – dann allerdings ohne „Nuckel“-Aufsatz.

Ihr richtiger Name ist übrigens ISYbe®.

Ein Gedanke zu „Nuckelflasche

  1. Pingback: Mein Vehikel | 365

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.